SSI Schäfer liefert Logistiklösung an die Weltbild Verlagsgruppe

Die Verlagsgruppe Weltbild gilt mit ihren rund 400 Weltbild Filialen in Deutschland, Österreich und der Schweiz als eines der führenden Unternehmen ihrer Branche. Ständige Verfügbarkeit der Artikel ist unbedingte Voraussetzung zur Sicherstellung der Kundenzufriedenheit. Die Belieferung der Filialen erfolgt daher täglich – eine logistische und wirtschaftliche Herausforderung. 

  • Mehrweg-Transportsystem mit Versandturm
  • Mehrwegbehälter von SSI SCHÄFER bei Weltbild Verlagsgruppe
  • Falt-Klapp-Boxen (FK-Boxen) bei der Kommissionierung

Mehrweg-Transportsystem mit Falt-Klapp-Boxen

Mit den formstabilen und robusten Falt-Klapp-Boxen (FK-Boxen) von SSI SCHÄFER, die sich zu Versandtürmen zusammenstellen lassen, fiel die Entscheidung auf ein Mehrweg-Transportsystem, das den gestellten Anforderungen mehr als gerecht wird. Die Versandtürme bestehen aus Faltboxen, Stülpdeckel und Rollpalette. Weltbild setzt mehrere Größen der FK-Boxen ein, die auch gemischt gestapelt innerhalb eines Versandturms einsetzbar sind. Durch Weglassen der Zwischenböden können auch größere Artikel direkt in die Versandtürme kommissioniert und versendet werden. Als Witterungsschutz und zur Transportsicherung werden die Versandtürme mit einer Folien- und Abdeckhaube versehen und abschließend umreift.

Kontrolle der Transportkette durch Barcodes

Barcode-Etiketten auf den Behältern und Zubehörartikeln ermöglichen die permanente Verfolgung von Artikel und Verpackung in der Transportkette. Dank der Mehrwegbehälter spart Weltbild gegenüber Einwegverpackungen deutliche Abfallmengen ein. Weitere Einspareffekte werden durch die leichte Aufteilung der Versandtürme in logistisch wirtschaftliche Routen innerhalb der Transportkette und die um 75 % volumenreduzierte Leergutrückführung erzielt.

Fragen und Beratung
Fragen und Beratung

Rufen Sie gleich an:

Bruno Skraber
Tel. +41 (0)52 687 31 17


Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Anfrage per E-Mail

Das Projekt im Detail

Select country

Close