Regalbediengerät Lift&Run für Palettenlagerung im Kanallager

Mit seinem Lift&Run-System bietet SSI Schäfer eine besonders wirtschaftliche Lösung für das hochdynamische Handling von Paletten im Kanallager an.

Die Besonderheit des Systems: das Lagergerät SLR besteht aus einem Verschiebewagen mit Hubeinrichtung für das extrem flexible Lastaufnahmemittel Schäfer Orbiter System (SOS). Es fährt auf zwei Schienen und benötigt daher keine obere Führungsschiene. Mehrere dieser Geräte können zudem übereinander eingesetzt werden, sodass das SLR einfach auf spezifische Kundenbedürfnisse skalierbar ist.

Die Zu- und Abfuhr der Paletten erfolgt über Vertikallifte. SLR und Lifte zusammen bilden das Schäfer Lift&Run-System, mit dem die Lagerkapazität deutlich erhöht und die Effizienz der Logistiklösung gesteigert werden kann.

3D Darstellung des Lift&Run Regalbediengeräts

Die wesentlichen Vorteile für Anwender auf einen Blick:

  • hohe Längsdynamik
  • niedrige Hubhöhen
  • sehr niedriges unteres Anfahrmaß
  • Energieeffizienz auf höchstem Niveau
  • Hubwagen mit flexiblem Orbiter-Kanalfahrzeug
  • hohe Gerätesicherheit
  • modulare, kompakte und leicht skalierbare Bauweise

Das Schäfer Lift&Run-System setzt den Matrix-Gedanken in der Logistik konsequent für das Handling von Paletten um. Hohe Dynamik, geringer Platzbedarf und effizienter Energie-Einsatz machen es für viele Anwendungen zu einer interessanten Alternative zum klassischen Regalbediengerät für Euro-Paletten.

Fragen und Beratung
Fragen und Beratung

Rufen Sie gleich an:

Mauro Lunardelli
Tel. +41 (0)62 739 34 50


Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Anfrage per E-Mail

Video

Voll-Automatisches Kompaktlager
Case Study
Case Study

Select country

Close