Voll automatisierter Materialfluss garantiert Flexibilität

Für den dänischen Einzelhandels-Discounter Netto plante und realisierte SSI SCHÄFER auf einer Fläche von über 20.000 qm ein modernes und äußerst wirtschaftliches Distributionszentrum für das Trockensortiment. Das voll automatisierte Materialflusssystem bietet auf Grund des gewählten Kommisionierprinzips höchste Flexibilität bei geringsten Kosten pro Kolli. Die Erwartungen des Auftraggebers an das neue regionale Verteilzentrum in der Wustermark wurden sogar übertroffen.

Pich-by-Voice-System erhöht die Durchflussrate

Die hohe Flexibilität der Anlage, die sowohl auf Europaletten als auch auf Halbpaletten ausgerichtete Fördertechnik, ein leistungsstarkes Lagerverwaltungssystem, beleglose Kommissionierung mit Pick-by-Voice-System sowie die durchgängige Automatisierung des Warenausgangs sorgen für beschleunigte Lagerdurchlaufzeiten und optimale Raumausnutzung.

Projektzielsetzung:

  • Optimierung der Bestandskosten
  • Bessere Reaktionsmöglichkeiten bei Saisonspitzen
  • Erhöhung der Lieferqualität (Servicegrad)
  • Reduzierung von Transportkosten
  • Erhöhung der Mitarbeiter-Effizienz
  • Hohe Verfügbarkeit der Artikel
  • Automatisierung des Warenflusses
  • Reduzierung der Pick-Fehler
  • Kürzere Anlieferfrequenzen
Fragen und Beratung
Fragen und Beratung

Rufen Sie gleich an:

Mauro Lunardelli
Tel. +41 (0)62 739 34 50


Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Anfrage per E-Mail

Das Projekt im Detail
Referenz-Video
Unser Liefer- und Leistungsumfang:
  • Erstellung der Logistikkonzeption
  • Simulation des Gesamtsystems mit Auftragsdaten
  • Ausführungsplanung
  • Projektmanagement
  • Regalbediengeräte
  • Regalanlage und Bühnen
  • Elektrohängebahn
  • Palettenfördertechnik
  • Stretcher im Kommissionierbereich
  • Lagerverwaltungssystem mit Materialfluss-Steuerung und Visualisierung

Select country

Close